Peru

Das Erbe der alten Andenvölker liegt hoch oben in den Bergen, von dort herrschten sie über das schmale Land am Pazifik. Die einzigartigen Zeugnisse der andinen Hochkulturen findet man nicht nur in Machu Picchu, archäologische Höhepunkte finden sich ebenso in Chan Chan, der Hauptstadt des präkolumbischen Chimú-Reiches, und in Nazca, wo geheimnisvolle Scharrbilder im Wüstensand bis heute Rätsel aufgeben. Prächtige Bauten aus der Kolonialzeit, barocke Kirchen und Klöster machen den Reiz der Hauptstadt Lima aus, voller Geschichte ist Cusco, Nabel der Welt und magisches Zentrum der Inka.